80er Mode: 10 Tipps für 80er Jahre Mode für Damen & Männer

80er Mode 10 Tipps 80er Jahre Mode für Damen Männer

80er Mode: 10 Tipps für 80er Jahre Mode für Damen & Männer

Wie ihr ja bereits wisst, bin ich in den 80er Jahren aufgewachsen. Die Mode hat schnell gewechselt und man lernte, sich darauf einzustellen, erkannte schnell, was möglich ist, und was man lieber nicht tragen sollte. Ich möchte euch heute aufzeigen, was typisch war und ist für den 80er Jahre Mode Style. Dazu aber erst wieder einmal eine Geschichte, die mir vor ein paar Tagen passiert ist.

 

 

80er Mode 10 Tipps für 80er Jahre ModeIch war zu einer 80er Party eingeladen. Es wurde darum gebeten, so authentisch wie möglich auf der Party zu erscheinen. Da ich ein Kind der 80er bin, war es nicht schwer für mich, das passende 80er Mode Outfit zusammenzustellen. Auch meine Begleitung war perfekt gestylt. Wir machten uns mit der Straßenbahn auf den Weg, um auch etwas trinken zu können und ließen das Auto stehen. Es war schon komisch und wir wurden auch von vielen Leuten in der Bahn richtig schräg angeschaut. Aber was solls, wir hatten trotzdem unseren Spaß in unserer 80er Jahre Mode. Überaschenderweise stiegen dann zwei Mädels ein, ich denk mal so 19 Jahre alt. Sehr stylish sahen sie aus, man merkte sofort, dass sie von Mode eine Ahnung hatten.

Zu den 80er Jahren Hosen, klicke hier !

 

Die Mode der 80er Jahre allerdings schienen sie nicht zu kennen.

Sie machten einen riesigen Hype daraus, weil ihnen dieser Style nicht im entferntesten bekannt war. Sie wollten alles ganz genau wissen. Welche Marken es im 80er Mode Style gäbe, oder wo man diese 80er Kleidung kaufen kann. Zuerst mussten wir lachen, aber dann haben wir die Mädels einmal über unser Outfit aufgeklärt und ihnen geschildert, wie man sich typisch in Mode der 80er Jahre kleidet. Sie waren happy, machten noch von jeder Seite ein paar Fotos mit dem Smartphone um alles festzuhalten und stiegen dann an der nächsten Haltestelle aus.

80er Mode 10 Tipps für 80er Jahre Mode für Damen Männer

 

Das hat mir allerdings zu denken gegeben. Also nicht jeder kann mit der Mode der 80er Jahre etwas anfangen und so habe ich versucht, euch die 10 wichtigsten Tipps zu dieser 80er Mode zusammenzutragen. Hier nun das Resultat.

 

1.    Der Hingucker in den 80er – die Frisur

Wild und verrückt kann man die 80er Jahre nennen und genau so war auch der Style. Hier musste alles zusammenpassen. Kennt ihr die Abkürzung Vo-Ku-Hi-La? Nein? Nicht? Das bedeutet: vorne kurz, hinten lang. Das galt für die Frisur der 80er Jahr sowohl für die Männer als auch für die Frauen. Dazu kam dosenweise Haarspray in die auftoupierten Haare und auch Farbsträhnen durften nicht fehlen.

 

2.    Die richtige Kleidung zum richtigen Anlass

80er Jahre Mode für DamenEines der wichtigsten Dinge war und ist die Kleidung. Die Karottenjeans war sehr beliebt und kleidet auch heute noch die schlanken Mädels sehr sexy. Auch Bundfaltenhose gehörten zur 80er Mode der Damen. Leggins wurden mit langen Shirts oder übergroßen Pullis kombiniert. Lederjacken, meist taillenkurz, gehörten nicht nur zur 80er Mode der Männer, auch die Damen konnten sie tragen. Es durfte natürlich auch edel zugehen in den 80ern. Zu besonderen Anlässen wurden elegante Röcke, die bis zum Knie gingen, getragen. Blusen waren besonders beliebt mit Rüschen und Puffärmel. Der Blazer war auch für den Mann aktuell. Charakteristisch für Blusen und Blazer waren die Schulterpolster, die bei Männlein und Weiblein ein breites Kreuz machten.

Klicke hier für mehr 80er Leggins !

 

3.    Ohne Accessoires entsteht keine 80er Mode

Die Accessoires runden die Mode der 80er Jahre erst gekonnt ab. Schweißbänder, auch in bunten Farben wurden zum Beispiel an den Hand- und Fußgelenken getragen, oft aber auch auf der Stirn im Haar. Stulpen waren der Hit und wärmten die Waden.

 

4.    Mit Schmuck Blickpunkte schaffen

10 Tipps für 80er Jahre Mode für Damen Männer

Als Schmuck kann zum 80er Jahre Style alles getragen werden. Wichtig ist nur, dass es glitzert und auffällt. Broschen gehören dazu, aber auch lange Halsketten, die manchmal mehrmals um den Hals gelegt wurden. Oder aber man trug mehrere Halsketten übereinander.

80er Jahre Schmuck, klicke hier !


 

5.    In den 80er Jahren waren Handschuhe oft ein Eyecatcher bei den Männern

Die Handschuhe zum Outfit waren meist mit abgeschnittenen Fingerkuppen, so wie man sie von den Radfahrern kennt. Sie wurden vorwiegen von den Männern aber auch öfter von Frauen getragen.

 

6.    Auch ein wichtiges Utensil der 80er Mode, die Schuhe

80er Mode - Tipps für 80er Jahre Mode für Männer

Stiefeletten der 80er Jahre waren meist flach. Es gab natürlich auch Modelle mit einem Absatz. Dieser war unten sehr dünn und wurde nach oben immer dicker.

 

Auch bei den Pumps wurde dieser Absatz bevorzugt. Flache Pumps gab es dagegen keine. Sehr reizvoll aber auch besonders auffallend sind die flachen Overknee-Stiefel. Diese gibt es in Wildleder oder aus Naturleder.

Unbedingt dies Schuhe anschauen


 

7.  Welche Farben bestimmten die 80er Mode?

80er Mode - 10 Tipps für 80er Jahre Mode für Damen

Wer nicht sicher war, welche Farbe nun die richtige ist, der trug schwarz. Natürlich waren die 80er, wie schon erwähnt, verrückt und schrill und so wundert es auch nicht, dass Neonfarben der Renner waren. Sehr beliebt waren Gelb, Grün und Orange. Wer es nicht so auffallend liebte, der zog Pastellfarben vor.

Mehr 80er Mode, klicke jetzt hier !


 

8.   Glitter beim Make-up nicht wegzudenken

Auch beim Make-up war auffallen das große Ziel. Daher wurde tief in den Farbtopf gegriffen. Ganz beliebt war Glitter, entweder sanft auf den Wangenknochen verteilt, oder etwas kräftiger auch auf dem Augenlid oder um die Augen herum.

 

9.  Breite Gürtel um lange Pullover und Shirts

Über Leggins wurden große lange Pullover oder auch lange Shirts getragen. Damit die Figur zur Geltung kommen konnte, waren breite Gürtel der Renner und machten eine schmale Taille.

 

10.  Mode im Stil der 80er Jahre

80er Mode

Wer nicht im Kleiderschrank der Eltern oder von Bekannten Kleidung für den 80er Style findet, der kann diese natürlich auch Online kaufen. Die 80ziger sind lang vorbei und die Mode hat sich vielseitig weiterentwickelt. Dennoch fließen Trends daraus noch heute in den Style der jungen Generation ein. Stylight Boards zeigt, wie junge Leute heute Ihre Mode und Accessoires kombinieren und online präsentieren.

Klicke hier für 80er Jahre Shirts !


 

Falls ich etwas vergessen habe, würde ich mich sehr über eure Kommentare und Meinungen freuen. Wenn euch gefällt, was es hier zu lesen gibt, dann solltet ihr unbedingt ein Like für mich übrig haben. Zur Belohnung könnt ihr euch dann natürlich auch noch ein fetziges T-Shirt völlig umsonst bei www.FancyBeast.de/free holen. Ich freue mich schon jetzt über viele Kommentare von euch.

Hier findest Du weitere Erfahrungen zum Thema 80er Jahre Mode:

 

Thema: 80er Mode