Sehr gut Vegetarisch grillen Rezepte einfach (Sponsored)

Sehr gut Vegetarisch grillen Rezepte einfach: Kaum steigen die Temperaturen ein wenig an, wird der Grill herausgeholt. Für viele Menschen ist das sogar so etwas wie ein Ritual. Ist es erst einmal soweit, steht der Sommer vor der Tür. Aber Grillen bedeutet längst nicht mehr nur, Würstchen und Steaks auf den Grill zu legen. Es gibt unzählige Alternativen, auch fleischlose Alternativen, die dem Trend nach besonders bewusster Ernährung nachkommen. Es muss ja nicht Jeder gleich zum Vegetarier werden, aber es lohnt sich, öfter auch mal etwas Neues auszuprobieren und die bisherige Grillkultur ein wenig zu modifizieren. Und genau das zeigt die aktuelle Kampagne von Penny. Man kann wirklich sehr gut vegetarisch grillen. Aber schaut euch am besten erstmal das tolle Video an!

Dieses Video wurde in Zusammenarbeit mit Penny realisiert.

 

Sehr gut vegetarisch grillen – so einfach geht das

Wer sich dazu entschlossen hat, auch einmal vegetarisch zu grillen, braucht Rezepte, die einfach sind und trotzdem tolles Essen auf den Tisch zaubern. Vegetarisch grillen mit einfachen Rezepten kann eine echte Bereicherung zur üblichen Grillkultur sein. Denkt doch einmal an einen leckeren gegrillten Schafskäse, der mit Kräutern und allerlei Gemüse zur echten Delikatesse werden kann! Auch frische Kartoffeln lassen sich sehr gut grillen. Packt sie einfach mit Kräutern und Zitrone in eine Folienpäckchen und grillt sie so! Ihr werdet sehen, diese Grillbeilage ist echt der Hammer. Probiert es mal aus! Dazu müsst ihr kein Vegetarier sein. Sehr gut vegetarisch grillen kann Jeder!

Sehr gut Vegetarisch grillen Rezepte einfach

 

Vegetarisch grillen: Rezepte einfach und unkompliziert – so kommt Abwechslung auf den Grill

Vegetarisch grillen: Die gute alte Boulette ist bei Vielen ein Muss, wenn es an den Grill geht. Aber warum nicht einfach mal eine Alternative ausprobieren? Leckere Veggie-Burger könnten echte Abwechslung auf den Grill bringen. Dazu wird ein Bratling aus Pilzen, Haferflocken, Käse und Reis zubereitet, der dann schön gegrillt wird. Inzwischen könnt ihr die Burger-Brötchen vorbereiten mit euren Lieblingssoßen und allerlei Gemüse belegen. Der Bratling ist inzwischen sicher fertig. Rauf auf den Burger, Deckel drauf und endlich essen!

 

Auch Grillgemüse ist immer eine beliebte fleischlose Alternative zu Steaks und Würstchen. Ihr habt die Wahl, denn hier gibt es kaum Einschränkungen. Fast alle Gemüsearten eignen sich, um lecker gegrillt zu werden. Ihr könnt zum Beispiel bunte Gemüsespieße sehr gut vegetarisch grillen. Dazu gibt es eben kein Fleisch, sondern Tofu-Würstchen und Seitan. Gemüse kann in einer Grillschale mit verschiedenen Kräutern zusammen auf den Grill. Ausprobieren, ist echt lecker!

 

Besonders gern werden auch Pilz- und Paprikaspieße gegessen. Dazu schneidet ihr die Pilze und Lauchzwiebeln in Stücke und steckt sie abwechselnd auf die Spieße. Für die Paprikaspieße schneidet ihr Paprika, Zucchini, Zitrone und Zwiebeln in Stücke und steckt die Stückchen dann auf die Spieße. Beide Gemüsespieße werden mit Olivenöl, Salz und Pfeffer gewürzt und können dann auf den Grill.

So macht vegetarisch grillen Spaß!

 

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus wenn Sie ein Mensch sind.